Förderung mit 1,2 Mio. €: INSTINCT - Induzierte pluripotente Stammzellen zur Identifizierung neuartiger Wirkstoffkombinationen für die Behandlung Cystischer Fibrose/Mukoviszidose-basierter Lungen- und Lebererkrankungen

Zusammen mit internationalen Kollegen aus Portugal, Italien, den Niederlanden und Kanada hat Prof. Martin, Leiter des LEBAOs, die erfolgreiche Antragstellung des durch E-Rare geförderten Projektes INSTINCT koordiniert. Das Projekt wird ab Juni 2016 für 3 Jahre gefördert.

 

Hier finden Sie ausführliche Informationen.